Bericht - JHV 2013

15.02.2013


Tagesordung

Bericht des Vorsitzenden

Bericht des Jugendwarts

Bericht des Sportwarts

Bericht des Kassierers

Bericht des Kassenprüfers

Entlastung des Vorstands und Neuwahl der Kassenprüfer

Kindertraining

Termine 2013

Medenspiele 2013

Platzpflege

Arbeitsstunden

Verschiedenes

 

 

Eröffnung

Der erste Vorsitzende Thomas Gärtner begrüßt die Anwesenden, erklärt die Versammlung für eröffnet und trägt die Tagesordnung vor. Diese war zuvor im Hochwaldboten veröffentlicht worden.

Sportlich wurden ein LK- Turnier veranstaltet. Der Verein nahm zudem mit 10 Mannaschften an den Medenspielen teil.

Im Juli wurde eine Old-Stag-Fete veranstaltet, die trotz des schlechten Wetters mit einem erfreulichen Gewinn abgeschlossen wurde.

 

Bericht der Jugendwartin

Medenspiele:

In diesem Jahr wird der Verein nur noch eine Mädchen U15, sowie eine Mädchen U18- Mannschaften melden.

Die Jungenmannschaften sowie die zweite Jugend 18 können in diesem Jahr nicht gemeldet werden.

 

Training:

Verschiedene Kinder haben bei Markus Osser, sowie bei Christoph Alten und Lukas Marx.

 

Kindertraining:

Zu der nächsten Runde des Kindertrainings gibt es einen eigenen Tagesordnungspunkt.

 

Bericht der Sportwartin

Medenspiele:

In der Medenrunde nahmen 5 Mannschaften teil. Es gab weder einen Aufstieg noch einen Abstieg zu vermelden. Allerdings musste die Herren 30 Mannscahft abgemeldet werden.

 

LK_Turnier

Das LK- Turnier musste wegen der Menge der Meldungen auf zwei Wochenenden sowie auf zwei Anlagen - Schillingen und Mandern - verteilt werden.

 

Sieger:

Herren: Tim Hertert (TC Trier) - Timo Fend (Konz)

Herren 30: Sven Jünker (Trierweiler) gegen Patrick Anell (TV Schillingen- Heddert)

Herren 40: Thomas Gärtner (TV Schillingen- Heddert) - Rainer Schmidt (Kenn)

Herren 50: Jürgen Weusthoff (Jahn Kapellen) - Adelbert Iltisberger (SW Mönchengladbach-Rheydt)

Damen (30): Geib, Kerstin (Trierweiler) - Willems, Stephanie (Zerf)

 

Bericht der Kassiererin

Kassenführerin Anette Scholz erläuterte die finanzielle Bilanz, die für alle Mitglieder jederzeit bei ihr einsehbar sei. Im Internet werden keine Zahlen veröffentlicht.

(...)

Größere Anschaffung 2012:

Keine

 

Bericht der Kassenprüfer

 

Kassenprüfer Werner Pfrang hat die Kasse zusammen mit Josef Wagner geprüft und keine Beanstandungen vorzubringen. Er stellt aus diesem Grund den Antrag auf die Entlastung des Vorstands.

Dem Antrag wurde einstimmig stattgegeben.

 

Entlastung des Vorstands

 

Es erfolgt auf Vorschlag aus der Versammlungsrunde eine Abstimmung, dass dem Vorstand Entlastung erteilt werden soll. Die Vorstandsmitglieder enthalten sich, die übrigen Vereinsmitglieder erklären sich für die Entlastung. Damit ist dem Vorstand Entlastung erteilt.

 

Neuwahl der Kassenprüfer

 

Werner Pfrang wurde einstimmig gewählt.

Josef Wagner wurde einstimmig gewählt.

 

Kindertraining

 

In diesem Jahr soll wieder ein Kindertraining angeboten werden.

 

Das Programm soll sich an alle Kinder im Grundschulalter richten.

 

Als Termin bietet sich ein Spieletag im Rahmen von „Deutschland spielt Tennis“ am Wochenende des 27. April an. Thomas Gärtner hat Flyer angefordert, die vom Verband gestellt werden. Thomas Gärtner wird Einladungen schreiben und Flyer bedrucken, die wir den Kindern einwerfen werden.

Thomas Gärtner wird gesponsorte Schlägerpakete des Verbands bestellen.

Markus Osser sollte diesen ersten Spieletag organisieren. Simone Berger wird ihn fragen. Lukas Marx und Christoph Alten sollen auch gefragt werden.

Andre Alten steht als Trainer zur Verfügung, falls Markus Osser nicht zur Verfügung steht.

 

Eine Trainingsphase soll durch diesen Spieletag angestoßen werden.

 

Termine 2013

 

Mai und Juni: Medenspiele

(siehe Kalender)

 

27. oder 28. April: Deutschland spielt Tennis

Spieletag mit Kindern

Trainingsbegegnungen

Tag der offenen Tür?

 

LK Turnier

Der Termin vom Verband „geschützt“. Andere Termine könnten nur genehmigt werden, wenn im Umkreis von 30 bis 50 Kilometern kein LK Turnier stattfindet.

 

16.08. bis 18.08: Herren, Damen

Schillingen

 

30.08. bis 01.09: Herren 30, Herren 40, Herren 50, Damen 30

Schillingen, Mandern oder Kell

 

Old Stag Fete

Als Termin wird Ende August angepeilt. Sollte dieser Termin sich als ungünstig erweisen, wird der Vorstand einen Alternativtermin festlegen.

Beschluss: Einstimmig angenommen.

 

Medenspiele

 

Ballmarken

 

Herren, Damen:

Dunlop Fort Tournament

 

Herren 30, 40 und 50, Damen 30 und Jugend 15 & 18:

Wilson Tour Clay Germany

 

Die Erwachsenenmannschaften sollen wie im letztne Jahr die Bälle bezahlen.

 

Spieltermine:

 

4. und 5. Mai 1. Spieltag

11. und 12. Mai 2. Spieltag

19. und 20. Mai: Spielfrei (Pfingsten, Rheinland-Pfalz Meisterschaften)

25. und 26. Mai 3. Spieltag

1. und 2. Juni: Spielfrei (Fronleichnam)

8. und 9. Juni 4. Spieltag

15. und 16. Juni 5. Spieltag

22. und 23. Juni 6. Spieltag

29. und 30. Juni 7. Spieltag

6. und 7. Juli: Ausweichtermin

 

 

Platzpflege

Rasenmähen:

Die Platzpflege 2013 soll Jannik Willems wieder übernehmen.

Der Platzaufbau o.ä. soll weiterhin von den Mannschaften betrieben werden.

Nach dem Rasenmähen kann auch der Platz gewalzt und niveliert werden.

 

Anschaffung:

Der Rasenmäher muss bald ausgetasucht werden, weil der Motor nicht mehr zuverlässig ist und die Welle ausgeschlagen ist. Um die Platzpflege zu vereinfachen schlägt Thomas Gärtner vor, einen Rasentraktor anzuschaffen. Neben dem Rasenmähen soll er auch für folgende Anwendungen genutzt werden und braucht daher eine Anhängerkupplung:

  • Walzen des Platzes
  • Eindrücken der Linien (mit den Reifen)
  • Abziehen und Nivelieren des Platzes (3 Meter Stange oder Holz mit Teppich und Gewichten)

 

Wo wird der Traktor geparkt werden?

  • Nebenraum (Dann müssen die Getränke woanders stehen)
  • Schuppen (Der muss verschlossen werden können)

 

Beschluss: Es wird ein Traktor angeschafft. Es soll auf Qualität geachtet werden. Ein Preislimit wurde nicht festgelegt. Der Vorstand wird dazu ermächtigt.

 

Einstimming angenommen.

 

Außenberegnung

 

Gregor

 

Arbeitsstunden

Es wurde vorgschlagen, die Pflichtstundenregelung aus dem Vorjahr fortzuschreiben.

Jedes aktive Mitglied hat demnach 10 Stunden abzuleisten. Eine Stunde hat einen Wert von 10 €.

 

Als Pflichtstunden gelten:

  • Platzaufbau bzw -abbau
  • Pflegemaßnahmen auf dem Platz
  • Reparatur von Geräten
  • Arbeiten im Clubhaus
  • Arbeiten auf der Anlage (Hecken schneiden, Reparaturen)

 

Beschluss: Einstimmig bei einer Enthaltung

 

Verschiedenes

Anschaffungen 2012

Keine größeren Anschaffungen

 

Anschaffungen 2013

Rasentraktor siehe eigener Tagesordnungspunkt.

 

Anträge an den Vorstand

 

Anträge an die Gemeinden Schillingen und Heddert

 

Es soll ein Antrag auf Förderung einer Platzsanierung gestellt werden, damit wir in der Bedarfsliste nach oben rücken.

 

Es soll ein Antrag auf Förderung des Platzpflegegerätes gestellt werden.